Über mich

Mein Name ist Oliver Kaulbach. Ich wurde am 15. April 1971 in Stuttgart geboren.
Seit meinem 24. Lebensjahr lebe ich in Heilbronn.

Das erste Mal bin ich 1999 auf die Börse aufmerksam geworden. Zu der Zeit, als wirklich jeder
am Neuen Markt gehandelt hat. Ich habe damals, wie alle anderen, auch Aktien gekauft und verkauft. Es wurde Geld verdient und es wurde Geld verloren. Das war alles jedoch ohne System. Man konnte damals eigentlich jede Aktie kaufen und über Nacht hat man mal kurz sein Geld verdoppelt. Das dies nicht ewig so weitergehen konnte war wohl den wenigsten bewusst.
Mir leider auch nicht. Also kam was kommen musste......wie gewonnen so zerronnen.

Als Folge hat mich das angespornt, mehr über das Thema Börse zu erfahren. Bis dahin hatte ich
um ehrlich zu sein keine wirkliche Ahnung was Aktien und die Börse angeht. Dies hat sich
allerdings im Laufe der Jahre verändert. Ich will nicht behaupten, das ich alles über die
Börse weiß, aber mein Wissen darüber ist garantiert umfangreicher als das des Durchschnitts-
bürgers. Dann hab ich mich noch mit Optionsscheinen und Hebelzertifikaten beschäftigt.
Das, so muss ich jedoch zugeben, ist nicht mein Gebiet.

Auf einem Seminar im Jahre 2008 in Stuttgart wurde ich mit dem Forex-Markt / CFD-Markt konfrontiert. Zu meiner Schande musste ich zugeben, dass ich damals wirklich keine Ahnung von diesem Markt hatte. Jedoch war mein Interesse extrem geweckt, alles über diesen faszinierenden
Devisenhandel zu erfahren. Ich habe unzählige Bücher gelesen und im Internet recherchiert,
war auf Seminaren und Vorträgen.

Hochmotiviert habe ich mich in dieses neue Thema gestürzt. Angefangen zu traden, habe ich auf einem kostenlosen Demokonto. Nun, was soll ich sagen, es lief nahezu perfekt. Ich habe eine
Menge "Spielgeld" verdient. Jetzt war es an der Zeit mit echtem Geld zu handeln. Ich war
am Anfang noch etwas vorsichtig und habe nur 500 € auf mein reales Tradingkonto einbezahlt.
Zum Glück, denn es war nach 2 Tagen weg!!! Gleich am nächsten Tag hab ich wieder Geld
auf das Tradingkonto einbezahlt. Das konnte ja schließlich nur ein dummer Zufall sein. Es
kam was kommen musste.....auch dieses Geld war in kürzester Zeit weg.

Es ist eben doch etwas anderes, ob man mit Spielgeld auf einem Demokonto tradet, oder mit
echtem Geld handelt. Da liegen auch bei kleineren Einsätzen die Nerven blank.

Nach langen und umfangreichen Recherchen und vielem ausprobieren kann ich heute nun
behaupten, dass ich für mich das optimale Handelskonzept gefunden habe.

Sie müssen nicht 10 Mal pleite gehen bevor sie das richtige Handelssystem haben.
Die meisten geben leider schon nach 2 Fehlversuchen auf.

Rufen sie mich an oder schreiben sie mir eine eMail wenn sie Interesse daran haben ab heute
auch zu den Gewinnern am Forex-Markt /  CFD- Markt zählen zu wollen!!!

Ihr
Oliver Kaulbach

 

   © Real-Trader / Oliver Kaulbach